• Ausbildung

Wir bilden aus!

Bei der KVB kannst Du zwischen verschiedenen Ausbildungsberufen wählen oder ein duales Studium absolvieren.

Hier findest Du unsere

IHK-Ausbildungsbetrieb; Quelle: IHK

Ausbildungsplätze 2024

Deine Ansprechpartnerin

Ausbildung und Duales Studium

Sindy Krause

089 57093-4485

recruiting(at)kvb.de

 

"Du interessierst dich für eine Ausbildung oder ein duales Studium ab September oder Oktober bei uns?

Dann nutze jetzt die Möglichkeit zur Bewerbung oder ruf mich bei Fragen einfach an."

JobSLAM auf der stuzubi-Bühne der Studien- und Ausbildungsmesse

Sindy Krause und die Auszubildende Lea Tschernoster auf der großen Bühne in München.

Diese Ausbildungsberufe bieten wir an:

Kaufmann (m/w/d) im Bereich Dialogmarketing

Junge Frau vor Sprechblasen

Duales Studium Studiengang BWL - Gesundheitsmanagement (m/w/d)

Zwei Junge Studenten in der Bibliothek

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Junge Frau organisiert das Büro

Kaufmann (m/w/d) für Digitalisierungsmanagement

Zwei junge Menschen blicken auf ein Laptop

Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen

Junge Frau hinter Netzwerk mit medizinischen Icons

Es gibt gute Gründe für eine Ausbildung bei der KVB

Wir KVB-Azubis!

 Duale Ausbildung: praxisnah

Entdecke einen attraktiven Arbeitgeber im Gesundheitswesen!

Neben der großen Auswahl an attraktiven Arbeitsfeldern hat die KVB ihren Auszubildenden viele weitere Benefits zu bieten, die Du woanders so nicht findest.

payment
Faire Ausbildungsvergütung
Faire Ausbildungsvergütung
Bei uns verdienst Du im ersten Ausbildungsjahr 1.200,00 Euro, im zweiten Ausbildungsjahr gibt es 1.300,00 Euro und im dritten Ausbildungsjahr beträgt die Vergütung 1.400,00 Euro. Weihnachtsgeld kommt hinzu. Zudem gibt es attraktive Zusatzleistungen zum Beispiel zur Altersvorsorge oder einen Zuschuss zu Fahrtkosten.
safeWorkplace
Sicherer Arbeitsplatz
Sicherer Arbeitsplatz
Die KVB ist ein sehr erfahrener „Ausbildungsbetrieb“ und seit über zehn Jahren Praxispartner fürs Duale Studium. Dabei konnten wir bisher nahezu jedem Auszubildenden im Anschluss an seine Ausbildung oder sein Studium einen Arbeitsvertrag anbieten – und kaum einer hat je abgelehnt
easyEntrance
Leichter Einstieg
Leichter Einstieg
Unsere neuen Azubis und Studenten bekommen als Paten einen Azubi aus einem höheren Ausbildungsjahr an die Seite, der sie, auch bereits vor Ausbildungsstart, unterstützt und begleitet.
praemie_2
Abschlussprämie
Abschlussprämie
Bei entsprechender sehr guter Leistung deiner Abschlussprüfung (bis zur Note 1,5) erhältst Du von der KVB eine Abschlussprämie von 500€.
optimalConnection
Attraktive Lage
Attraktive Lage
Die Büros in München-Laim (samt Kantine mit Salatbar) liegen innenstadtnah und sind mit U- und S-Bahn gut zu erreichen. Und auch in Nürnberg, Würzburg und Regensburg-Neutraubling liegen die Büros der KVB in attraktiven Lagen mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung.
fitness
Sport-/Fitnessangebote
Sport-/Fitnessangebote
Im Rahmen ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements fördert die KVB aktiv die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. KVBler treffen sich zum Fußball oder Beachvolleyball, zu Mountainbike-Touren, Pilates, Rückenschule und Business Yoga. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Gesundheitsaktionen.
worktime
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
Für uns ist Work-Life-Balance gelebte Realität. Wir bieten Dir eine 39 h/Woche in einem flexiblen Gleitzeitmodell mit der Möglichkeit zum Freizeitausgleich.
pensionPlan
Betriebsausflüge
Betriebsausflüge
Neben den klassischen Weihnachtsfeiern der einzelnen Teams gibt es ein großes Sommerfest und gemeinsame Ausflüge in Bayern, bei denen jeweils alle Kollegen eines KVB-Standorts zusammenkommen und sich jenseits der Fach- und Sachthemen austauschen.

Wie haben Azubis ihren Berufseinstieg bei der KVB erlebt?

Tara, Standort Nürnberg
Porträtfoto einer KVB-Azubi

"Gutes Arbeitsklima und tolles Ausbildungskonzept"

Seit dem ersten Tag habe ich mich sehr wohl gefühlt. Das Patenkonzept hilft einem, weil man zu seinem Paten schon vor Ausbildungsbeginn Kontakt hat.

In regelmäßigen Seminaren vertiefen wir unser Wissen über das Gesundheitswesen und pflegen zugleich den persönlichen Kontakt zu anderen Azubis.

Deniz, Standort München
Porträtbild eines KVB-Azubi

"Mein Weg zur Selbstständigkeit"

Vom ersten Tag an, wurde ich von den Mitarbeiter*innen behandelt, als wäre ich schon ewig hier. In meiner ersten Woche durfte ich bereits selbstständig arbeiten und Telefonate führen.
Besonders gut finde ich, dass auch wir Azubis viele Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen können. Somit wird mir in der KVB nie langweilig und ich lerne immer neue Sachen dazu.

Lea, Standort München
Porträtbild einer KVB-Azubi

"Ein neuer Lebensabschnitt hat begonnen"

Von Anfang an wurde ich in den verschiedenen Fachbereichen gut in das Team integriert und durfte schnell selbstständig arbeiten. Alle Kolleginnen und Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit.

Besonders gut finde ich, dass man auch als Azubi die Möglichkeit hat mobil zu arbeiten.
 

Anastasia, Standort München
Porträtbild einer KVB-Azubi

"Verantwortung und Vertrauen von Beginn an"

Besonders gut gefallen mir die Azubi-Projekte. Sie sind eine schöne und erfreuliche Abwechslung zum Arbeitsalltag. Man arbeitet als Team und kann sich standortübergreifend austauschen.
Die Berufsschule mit der Unterkunft in einem Wohnheim gefällt mir sehr gut.

Anna, Standort München
Porträtbild einer KVB-Azubi

"Flexibilität bei den Arbeitszeiten"

Seit dem ersten Tag durfte ich selbstständig arbeiten und bekam viele verschiedene Aufgaben von meinen Kolleginnen und Kollegen übertragen.
Insbesondere das Gleitzeitmodell finde ich dabei sehr praktisch, da ich meine Arbeit und meine Freizeit gut aufeinander abstimmen kann.

Michael, Standort München
Porträtbild einer KVB-Azubi

"Ein Arbeitsumfeld, das motiviert"

In der KVB werden Neue schnell und herzlich aufgenommen. Alle Kolleginnen und Kollegen sind freundlich und hilfsbereit. Bei Fragen braucht man sich also nicht zurückhalten.
Die kleinen IT-Teams bilden nicht nur eine effiziente, sondern schon fast familiäre Arbeitsumgebung.

Unsere Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)

Unsere JAV-Vertreter unterstützen alle Azubis und Studenten bei Fragen zur Arbeit und Ausbildung. Achten auf die Einhaltung bestehender Gesetze, insbesondere jener, die die Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb schützen sollen. Sie stehen im direkten Kontakt zum Betriebsrat und vetreten dort Themen für den Bereich Ausbildung und Studium bei der KVB.

"Ich bin Lena Gähl, seit 1. Mai 2023 bei der KVB beschäftigt und derzeit Sachbearbeiterin in der Vermittlungs- und Beratungszentrale im CoC Notdienste."

"Ein positives Arbeitsklima, ein durchdachtes Ausbildungskonzept und ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag, der Dein Potenzial fördert und Dir dabei hilft, Dich stetig weiterzuentwickeln. Diese Aspekte sollen für alle Auszubildenden und Studenten, und natürlich darüber hinaus, Grundvoraussetzung sein und bleiben. Als JAV vertrete ich die Jugendlichen und Auszubildenden in der KVB und mache mich für Deine Interessen und Anliegen stark."

Triff uns bei Veranstaltungen und Ausbildungsmessen