https://dienste.kvb.de/externe-stellen/inc/display_image.php?type=tmp&id=862-HO-1-DE

Spezialsachbearbeiter mit juristischem Schwerpunkt (m/w/d) für den Zulassungsausschuss

bei der KVB in München


Publiziert: 21.05.2024

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 30.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für unseren Bereich Versorgung, Kompetenzzentrum Sicherstellung, suchen wir Sie am Standort München als Spezialsachbearbeiter mit juristischem Schwerpunkt (m/w/d) für den Zulassungsausschuss.

Gute Gründe bei uns zu arbeiten

  • Flexibles Arbeiten: Gleitzeitregelung und Homeoffice, Freizeitausgleich sowie 32 Urlaubstage
  • Faires Gehalt: Plus Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld sowie attraktive Zusatzleistungen z.B. zur Altersvorsorge
  • Weiterbildung: Großes Portfolio an Seminaren und Kursen (intern und extern), aus dem wir gemeinsam mit Ihnen das passende Weiterbildungsangebot auswählen
  • Hauseigene Kantine: Betriebsrestaurant für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Sport- und Fitnessangebote: Die KVB fördert die Gesundheit ihrer Mitarbeiter aktiv. Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Initiative "gsund@kvb" ergänzende Gesundheitsaktionen
  • Ein leichter Einstieg in die KVB-Welt: Als neuer Kollege bekommen Sie einen Paten, der Sie vom ersten Tag an begleitet und unterstützt
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Zentrale Lage mit direkter Anbindung zu Tram, Bus, U- und S-Bahn.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Die KVB ist als Körperschaft öffentlichen Rechts ein verlässlicher und krisensicherer Arbeitgeber

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten komplexe Anträge von Ärzten und Psychotherapeuten im Rahmen der Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung
  • Sie stehen als interner und externer Ansprechpartner (z.B. Rechtsanwälten) zur Verfügung
  • Sie erstellen Stellungnahmen und Entscheidungsvorlagen an den Zulassungsausschuss
  • Sie verfassen im Anschluss an eine Sitzung die getroffenen Beschlüsse auf Weisung des Vorsitzenden und achten auf die Einhaltung von Servicezeiten
  • Sie bereiten Unterlagen in Widerspruch-/Klageverfahren auf
  • Sie vertreten die KVB in ihrer Rolle als Verfahrensbeteiligte in Zulassungsangelegenheiten
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben im Bereich der Sicherstellung rundet das Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Idealerweise (Fach-)/ Hochschulstudium mit rechtlichen Bezügen oder ein vergleichbarer berufsqualifizierender Abschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Verwaltung mit einer besonderen Zusatzausbildung im rechtlichen Umfeld
  • Belastbare, flexible, handlungsfähige und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Fachkompetenz
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsarztrecht
  • Gute analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den Anwendungsprogrammen MS-Office
  • Persönliches Engagement und Flexibilität sowie organisatorische Geschicklichkeit
  • Hohes Maß an selbständiger Aufgabenerledigung

 


Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unser Zeichen: Stellen ID 50010252 / Vakanz ID 862 /