https://dienste.kvb.de/externe-stellen/inc/display_image.php?type=tmp&id=848-HO-1-DE

Fachreferent (m/w/d) Strategische Versorgungsanalysen

bei der KVB in München


Publiziert: 22.12.2023

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 30.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Wir suchen Sie für unser Referat Strategische Versorgungsstrukturen und Sicherstellung am Standort München als Fachreferent (m/w/d) Strategische Versorgungsanalysen.

Gute Gründe bei uns zu arbeiten

  • Flexibles Arbeiten: Gleitzeitregelung und Homeoffice, Freizeitausgleich sowie 32 Urlaubstage
  • Faires Gehalt: Plus Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld sowie attraktive Zusatzleistungen z.B. zur Altersvorsorge
  • Weiterbildung: Großes Portfolio an Seminaren und Kursen (intern und extern), aus dem wir gemeinsam mit Ihnen das passende Weiterbildungsangebot auswählen
  • Hauseigene Kantine: Betriebsrestaurant für unsere Mitarbeitenden
  • Sport- und Fitnessangebote: Die KVB fördert die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden aktiv. Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Initiative "gsund@kvb" ergänzende Gesundheitsaktionen
  • Ein leichter Einstieg in die KVB-Welt: Sie bekommen einen Paten, der Sie vom ersten Tag an begleitet und unterstützt
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Zentrale Lage mit direkter Anbindung zu Tram, Bus, U- und S-Bahn.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Die KVB ist als Körperschaft öffentlichen Rechts ein verlässlicher und krisensicherer Arbeitgeber

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Fach- und Teilthemen in der Bedarfsplanung, Sicherstellung und/oder Versorgungssteuerung
  • Gestaltung innovativer Lösungen im Wechselspiel zwischen inhaltlichen Anforderungen, berufspolitischen Interessen und gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Durchführung von Analysen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten in enger Abstimmung mit externen und internen Experten zur Etablierung neuer Versorgungsstrukturen und zur Verbesserung der Versorgung in Bayern
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die bayernweite Umsetzung

Ihr Profil

  • Ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise Sozial- und Politikwissenschaften, VWL oder Gesundheitsökonomie)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Datenanalyse
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office (PowerPoint, Word, Excel, Outlook)
  • Selbständige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung
  • Interne Bewerber: gute Vernetzung innerhalb der KVB


Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unser Zeichen: Stellen ID 50007229 / Vakanz ID 848 /