Versorgungstechniker (m/w/d) im Bereich HLS (Heizung, Lüftung, Sanitär)

bei der KVB in Bayreuth

Publiziert: 08.06.2022

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für unsere Zentralfunktion Verwaltung suchen wir Sie am Standort Augsburg, Bayreuth, Nürnberg, München, Regensburg, Straubing oder Würzburg als Versorgungstechniker (m/w/d) im Bereich HLS (Heizung, Lüftung, Sanitär).

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Bei einer Beschäftigung am Standort Regensburg wird diese voraussichtlich ab September 2022 interimsweise (geplant ca. 3 bis 5 Jahre) am Standort Neutraubling erfolgen.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Steuerung von Erneuerungen bzw. Sanierungen im gesamten Bereich der HLS-Technik
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Bauüberwachung
  • Überwachung von Wartungsleistungen
  • Konzepterstellung von innovativen technischen Lösungen
  • Betreuung von externen Planern
  • Komplette Projektsteuerung: Erstellung von Beschluss- und Genehmigungsunterlagen, Betreuung der Ausschreibung und Durchführung, Prüfung der Abrechnung
  • Einregelung der Steuerungen
  • Sicherstellung der Einhaltung der Gesetze, Vorschriften und Normen
  • Akribische Dokumentation und verbindliche Kommunikation mit betroffenen KollegInnen
  • Selbstständige praktische Durchführung von kleineren Instandsetzungen und Messungen

Ihr Profil

  • Techniker oder Meister in einer relevanten Fachrichtung mit langjähriger Berufserfahrung
  • Wünschenswert: Akademischer Abschluss
  • Kenntnisse im Bereich von CAD- (z.B. DDS) und AVA-Anwendungen (z.B. ORCA)
  • Kenntnisse der HOAI und VOB
  • Sehr gute schriftliche und sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und Vorschriften
  • Verbindliche Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb Bayerns

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unser Zeichen: Stellen ID 50014087 / Vakanz ID 384