Teamleiter (m/w/d) Mammasoft

bei der KVB in München

Publiziert: 30.05.2022

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Unterstützung unseres CoCs Development, Operations & Consulting suchen wir Dich am Standort München als Teamleiter (m/w/d) Mammasoft.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit als Leiter (m/w/d) eines agilen Teams, das mit modernen Technologien und hohem Qualitätsanspruch arbeitet
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsprogramme und eine Kultur, die Wert auf Kompetenz und Neugier legt
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.)
  • Attraktive Homeoffice-Möglichkeiten

Deine Aufgaben

Leitung des Teams MammaSoft inklusive
  • Gesamtverantwortung für das Produkt MammaSoft und aller darauf basierenden IT-Services (sowie ggf. für IT-Produkte und -Services weiterer Domänen)
  • Strategische Entwicklung der IT-Services rund um das Mammographie-Screening in der KVB
  • Relationship-Management mit Geschäftspartnern und Anwendern der bereitgestellten IT-Services (z. B. Referenzzentren, Programmverantwortliche Ärzte u.a.) einschl. Betreuung entsprechender User Boards
  • Partner-Management im Kontext des Mammographie-Screenings (z. B. KoopG, Technologiepartner u.a.)
  • Sicherstellung fristgerechter Rezertifzierungen gemäß gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Steuerung agiler Produktteams im DevOps-Modell
  • Weiterentwicklung und Coaching der Teammitglieder
  • Service Level Management der verantworteten IT-Services
  • Planung und Steuerung von Umsätzen, Budgets und KPIs

Dein Profil

  • Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Studium, bevorzugt in der Informatik oder verwandten Fachgebieten
  • Mehrjährige Erfahrung als Leiter anspruchsvoller IT-Projekte mit nachweisbarem Erfolg, erste Führungserfahrung (Personalverantwortung) wünschenswert
  • Erfahrung in der IT-seitigen Entwicklung und Bereitstellung sicherheitskritischer Web- und Infrastrukturanwendungen
  • Fähigkeit, komplexe Software- und Systemarchitekturen zu gestalten
  • Kenntnisse in den Bereichen Datenschutz, Compliance und ISO 27001
  • Erfahrungen im Kontext Mammographie-Screening wünschenswert
  • Sicheres Auftreten sowie hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Sozial- und Führungskompetenz

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unser Zeichen: Stellen ID 50009053 / Vakanz ID 401