Spezialist (m/w/d) Gebäudemanagement

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für unseren Fachbereich Verwaltung suchen wir Sie am Standort München als Spezialist (m/w/d)  digitales Facility Management.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Einführung und Steuerung softwaregestützter Facility Prozesse (FM) sowie des Gebäudebetriebs
  • Erstellung von Bestands- und Bedarfsanalysen mit Schwerpunkt Digitalisierung der FM Prozesse und des Gebäudebetriebs
  • Pflege des Schnittstellenmanagements (z.B. IT) im Themengebiet
  • Unterstützung bei der Erstellung von Konzepten, Präsentationen und Entscheidungshilfen im Rahmen der Digitalisierungsprozesse
  • Betreuung der Software im laufenden Betrieb sowie deren ständige Weiterentwicklung
  • Ausschreibung und Mitwirkung bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen von Facility Dienstleistungen
  • Dienstleistungsmanagement
  • Unterstützung des Hausservices sowie der Haustechnik im Tagesgeschäft

Ihr Profil

  • Informatikkaufmann (m/w/d) oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Sehr ausgeprägte technische und digitale Affinität
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sowie die Fähigkeit komplexe Inhalte und Zusammenhänge zu verstehen
  • Kenntnisse im Gebäudemanagement von Vorteil Erfahrung mit CAFM sowie SAP
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Hohe Hands-on-Mentalität und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung

Zuordnung gem. hauseigenem Tarifvertrag der Ebene Spezialsachbearbeiter.
Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.