Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnung

bei der KVB in Regensburg

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Unterstützung unseres Fachbereichs Abrechnung suchen wir Sie - befristet bis 12.08.2022 - im Rahmen einer Elternzeitvertretung am Standort Regensburg als Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnung.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die bayernweite Regelpflege im Programm AAS, der arzt- bzw. praxisbezogenen Tabellenpflege und Aktualisierung der Stammdaten sowie bei der Umsetzung der Entscheidungen der Zulassungsausschüsse nach den gesetzlichen Regelungen und Vorgaben
  • Bayernweite Bearbeitung der Anträge und Aufgaben im Rahmen der Telematikinfrastruktur inkl. Betreuung des Postfachs sowie Bearbeitung fachlicher Anfragen und Terminaufgaben
  • Zuarbeit/Unterstützung bei der bayernweiten Ermittlung und Berechnung der Punktzahlobergrenzen für Angestellte und Jobsharing Juniorpartner, die manuellen Berechnungen anteiliger Über-/Unterschreitungen von Jobsharing-Obergrenzen sowie für die Erstellung der Jahressaldierung gemäß den vertraglichen Regelungen und Richtlinien
  • Fachliche Beratung der Mitglieder im Rahmen des Aufgabengebietes und Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs
  • Ansprechpartnerfunktion im Rahmen des Aufgabengebietes für Mitarbeiter und andere OEs
  • Übernahme von Zusatz und Sonderaufgaben (wie z.B. Unterstützung der Teamleitungen bei fachlichen Terminaufgaben und Anfragen, Unterstützung und Mitarbeit in Projekten, eigenständige Erstellung von Präsentationen Auswertungen und Statistiken etc.)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d), Sozialversicherungsangestellte (m/w/d), idealerweise mit Weiterbildung zum Fachwirt im Gesundheitswesen oder vergleichbarer Abschluss im Sozialversicherungsrecht mit entsprechender Qualifizierung/Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der vertragsärztlichen Abrechnung, des EBM und des SGB V
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Word und Excel) sowie spezielle Kenntnisse der KVB-spezifischen Programme insbesondere Open-KV-Anwendungen
  • Systematische, eigenverantwortliche und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Gute kommunikative Fähigkeiten sowie klares schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz, insbesondere Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 232-198