Teamassistenz (m/w/d) in Teilzeit (50%)

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für das Referat Versorgungsinnovationen suchen wir Sie am Standort München als Teamassistenz (m/w/d) in Teilzeit (50%).

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Organisation von Terminen, Geschäftsreisen und Konferenzen
  • Interne und externe Kommunikation mit Mitgliedern, Kunden, Partnern und Mitarbeitern
  • Vorbereitung von Präsentationen sowie Postbearbeitung, Ablage und Büroverwaltung
  • Koordination und Bearbeitung von Personalangelegenheiten und weiteren (vertraulichen) organisatorischen Themen nach Vorgabe der Team- bzw. Referatsleitung
  • Kontierung von Rechnungen sowie Koordination von Buchungsbelegen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung organisatorischer Änderungen, z.B. bei der Neugestaltung der Ordner- u. Laufwerkstrukturen o.ä.
  • Tatkräftige Unterstützung bei Teamprojekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Assistenzbereich oder in einer ähnlichen Position
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Organisationskompetenz
  • Selbstständige, systematische und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Zielstrebigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit, Loyalität und Fingerspitzengefühl im Umgang mit vertraulichen Informationen

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 166-149