Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung mit dem Schwerpunkt Kostenträgeranträge

bei der KVB in Würzburg

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für unseren Bereich Honorarabrechnung, Kompetenzzentrum (CoC) Honorarprüfung, suchen wir Sie am Standort Würzburg als Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung mit dem Schwerpunkt Kostenträgeranträge .

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Termingerechte Bearbeitung der Verfahren, die sich aus Anträgen und Prüfmitteilungen von Kostenträgern ergeben
  • Fachliche Beurteilung der Anträge und Umsetzung der Prüfmitteilungen im Rahmen der jeweils gesetzlich vorgegebenen Prüfungskompetenz und sonstigen gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben
  • Schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Ärzten im Rahmen des Aufgabengebietes, u. a. im Zusammenhang mit Anhörungsverfahren und Bescheidsetzungen
  • Übernahme kurzfristiger Sonder- und Zusatzaufgaben auf Anweisung der Teamleitung
  • Unterstützung der Teamleitung bei der Vor- und Nachbereitung von Kassengesprächen
  • Erledigung anfallender Korrespondenz mit den Krankenkassen im Rahmen der Verfahren

Ihr Profil

  • Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen, mindestens jedoch Ausbildung als medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung, Sozialversicherungskaufmann (m/w/d) oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der KVB
  • Kenntnisse im EBM und den einschlägigen gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen
  • Erfahrung im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Kenntnisse abrechnungsrelevanter OpenKV-Anwendungen sowie Kenntnisse der einschlägigen KVB-Programme
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Hohe Leistungsbereitschaft und systematische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Abrechnungsprüfung und Prüfungsverfahren der Kostenträger

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14247021 / E_90/2021 / 19.07.2021