Fachreferent (m/w/d) Sonographie

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für das Kompetenzzentrum Qualitätssicherung suchen wir Sie am Standort München als Fachreferent (m/w/d) Sonographie.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Klärung von fachlichen Fragestellungen und besonderer Fallkonstellationen aus der Genehmigungsbearbeitung und den Qualitätssicherungsprüfungen
  • Aufbereitung von fachlichen Themen und Umsetzung von neuen Beschlüssen und Richtlinien
  • Weiterentwicklung der Prozesse, der Spruchpraxis und der Bearbeitungsleitfäden
  • Übernahme und Koordination von organisatorischen Aufgaben
  • Aufbereitung von Zahlen und Daten sowie Mitwirkung bei der Erstellung von Berichten, Kennzahlen und Präsentationen
  • Identifikation von Verbesserungen und Entwicklung von Anforderungen an die Anwendungssoftware
  • Fachliche Vertretung der Teamleitung
  • Mitwirkung und fachlicher Input bei Projekten
  • Übernahme von Sonderaufgaben

Ihr Profil

  • Idealerweise erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Bezug zum Gesundheitswesen, alternativ Berufsausbildung mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum Fachwirt (m/w/d) im Gesundheitswesen oder abgeschlossene Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung, möglichst im Gesundheitswesen
  • Rasche Auffassungsgabe und analytische Denkweise
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent und soziale Kompetenz
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur selbständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie technische Affinität

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14158708 / E_19/2021 / 19.02.2021