Facharzt (m/w/d) für Dermatologie in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std./Wo.) im LK Wunsiedel i. F.

bei der KVB in Bayreuth

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 29.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für eine KV-eigene Praxis (Eigeneinrichtung) suchen wir Sie als Facharzt (m/w/d) für Dermatologie in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std./Wo.) im LK Wunsiedel i. F..

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Das Eigeneinrichtungsmodell der KVB sieht vor, Ärzten mit einer übergangsweise von der KV-geführten Praxis in die eigene Niederlassung zu verhelfen. Dabei sind Sie während der Praxisaufbauphase bei der KVB angestellt. Nach einer Übergangszeit von bis zu zwei Jahren kann die Praxis übernommen und in eigener Niederlassung weitergeführt werden.
  • Wir bieten Ihnen einen risikofreien Einstieg in die Selbstständigkeit über eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit (befristet auf zwei Jahre)
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Modern ausgestattete Praxis
  • Umfangreiche Unterstützung durch ein kompetentes Praxisteam vor Ort, die Mitarbeiter der KVB und unserer Tochtergesellschaft der Gedikom
  • Unterstützung bei der Vernetzung mit den niedergelassenen Vertragsärzten und der Gemeinde
  • Günstige Konditionen bei Übernahme der Praxis

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die dermatologische Versorgung der Patienten im Planungsbereich
  • Sie bauen die Praxis gemeinsam mit dem KVB-Team auf
  • Sie gestalten aktiv das Leistungsangebot der Praxis entsprechend Ihrer Qualifikationen

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Facharzt (m/w/d) für Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement und das Führen von Zusatzqualifikationen sind wünschenswert

Jetzt hier bewerben!

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14091547 / E_83/2020 / 12.11.2020