Produktmanager (m/w/d) Dokumentenservice & eVA

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Unterstützung unserer Stabsstelle Controlling & Projektmanagementoffice (CO & PMO) suchen wir Sie am Standort München als Produktmanager (m/w/d) Dokumentenservice & eVA.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Betreuung des Produkts "Dokumentenservice" (ECM / DMS) und Unterstützung bei der Betreuung des Geschäftsprozessmanagement-Systems (GPMSystem) "eVA"
  • Operative Verwaltung und Pflege der Produkte (fachliche Administration)
  • Lösungskoordination bei auftretenden Problemen im Betrieb sowie frühzeitiges Erkennen möglicher Risiken und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen in Abstimmung mit Betroffenen
  • Qualitätskontrolle und bei Bedarf Veranlassung notwendiger Anpassungen oder Erweiterungen
  • Durchführung übergreifender allgemeiner Tests bei Produkterweiterungen
  • Gestaltung von Kommunikationsmedien und Dokumentation
  • Verwaltung von Unterlagen zu Produkten (z.B. Datenschutzfreigaben, Testprotokolle)
  • Zentraler interner Ansprechpartner, d.h. Beratung bei Definition neuer Anforderungen aus dem Tagesgeschäft, Erteilung von Auskünften zu vorhandenen und geplanten Produktfunktionalitäten sowie Durchführung von Produktvorführungen für Anwender und Interessenten
  • Verantwortungsübernahme für das Gesamtprodukt gemäß der definierte Produktstrategie, u.a. Gestaltung und Steuerung einer Produktweiterentwicklung durch Aufnahme von Anforderungen von Anwendern/ Auftraggebern/ IT, Release-Planung (Bewertung von und Steuerung der Priorisierung neuer Anforderungen)
  • Unterstützung von Projekten (z.B. Beratung bei Aufwandsschätzungen, Bewertung definierter Anforderungen)

Ihr Profil

  • Idealerweise mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im technischen oder wirtschaftlichen Bereich, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Service-, Lösungs- und Zielorientierung
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise sowie Organisationskompetenz
  • Problemlösungsfähigkeit und analytisches Denkvermögen
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, sowie gute kommunikative und soziale Kompetenz
  • Gewandter Umgang mit allen MS-Office Produkten sowie IT-Affinität
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zur eigenständigen Einarbeitung in neue Sachverhalte
  • Gute Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Engagement und hohes Maß an Eigenmotivation
  • Sorgfältige und sehr gründliche Arbeitsweise


Die Stellenbezeichnung Produktmanager (m/w/d) wird laut unserem Tarifvertrag mit der Funktionsbezeichnung Fachreferent (m/w/d) geführt.


Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14069406 / E_76/2020 / 15.10.2020