Sachbearbeiter (m/w/d) Antragsbearbeitung

bei der KVB in Nürnberg

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Unterstützung unser Kompetenzzentrum Abrechnung, Team Antragsbearbeitung, suchen wir Sie am Standort Augsburg oder Nürnberg als Sachbearbeiter (m/w/d) Antragsbearbeitung .

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Selbständige und termingerechte Bearbeitung von Anträgen mit Bezug auf die Honorarvergütung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung der Anträge für Entscheidungsgremien und Umsetzung der getroffenen Entscheidungen
  • Veranlassung der buchungsmäßigen Abwicklung inkl. Sonderabschlagszahlungen
  • Pflege der fachspezifischen Datenbank und Qualitätssicherung
  • Prüfung anderer nachträglicher Abrechnungskorrekturen mit honorarwirksamen Auswirkungen und sofern erforderlich eigenständige Neuberechnung/ Korrektur der Honorarvergütung
  • Allgemeine telefonische und schriftliche Sachaufklärung gegenüber den Antragstellern und auf KVB-interne Anfragen
  • Übernahme von Sonderaufgaben und Bearbeitung von Einzelaufträgen auf Anweisung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen, Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Verwaltungsverfahrensrecht sowie sehr gute Kenntnisse der vertragsärztlichen Abrechnung, EBM, SGB V, HVM, Bundesmantelvertrag und der bayerischen Verträge
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Klares Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken sowie Zahlenaffinität
  • Qualitätsorientierte Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • Motivation und Durchhaltevermögen

Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14011908 / E_49(2)/2020 / 31.07.2020