Fachreferent (m/w/d) Datenmanagement

bei der KVB in München

Die Arbeitsgemeinschaft (ArGe) DMP-Datenstelle Bayern wurde von der KVB und den Krankenkassen nach § 219 SGB V zum Erfüllen der Aufgaben bzgl. des Datenflusses im Rahmen der Disease-Management-Programme (DMP) gegründet.

Für unsere DMP-Datenstelle Bayern suchen wir Sie am Standort München als Fachreferent (m/w/d) Datenmanagement.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Angenehmes, sicheres und beständiges Arbeitsumfeld
  • Spannende Aufgaben in einem dynamischen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsprogramme entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Leistungen

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung aller im Bereich des Datenmanagements anfallenden Prozesse
  • Weiterentwicklung der eigenen Datenbank-Abfrage
  • Aufbereitung von Abrechnungsdaten gegenüber der KVB
  • Diagnose der Datenqualität sowie Beschreibung und Vorbereitung der Systeme bzgl. der Schnittstellenthematik gegenüber der KVB und den Gesellschaftern
  • Aufdecken von Verbesserungspotential inkl. Erstellung von Umsetzungskonzepten
  • Weiterentwicklung der Qualitätssicherung
  • Unterstützung des Teamleiters, z.B. im Rahmen von abschließenden Test

Ihr Profil

  • Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit komplexen Daten- und Datenbankstrukturen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit SQL bzw. PL/SQL und relationale Datenbanken (Oracle)
  • Interesse an komplexen technischen Prozessen und Verfahren
  • Gewandter Umgang mit MS-Office sowie Kenntnisse in der VBA Programmierung wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in der (IT)Projektarbeit
  • Leistungsbereitschaft und Zielorientierung
  • Kommunikations- sowie Teamfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen und Verantwortung

Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14004139 / E_44/2020 / 15.07.2020