Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50%) oder Vollzeit

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Verstärkung unserer Stabsstelle Personal suchen wir Sie für das Team Personalbetreuung am Standort München als Personalsachbearbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50%) oder Vollzeit.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Ausgeprägtes Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines hochmotivierten Teams
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.)

Ihre Aufgaben

  • Personalbetreuung und -abrechnung eines fest definierten Mitarbeiterkreises (überwiegend im Schichtdienst Beschäftigte) im Rahmen einer Sachbearbeitung "von A-Z"
  • Durchführung von Mitbestimmungsverfahren mit der Personalvertretung
  • Neuanlage und laufende Stamm- und Zeitdatenpflege in SAP HR, Bearbeitung von Änderungen für den monatlichen Gehaltslauf sowie Durchführung von Simulationsabrechnungen
  • Bearbeitung des Bescheinigungswesen sowie Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs mit Mitarbeitern, Führungskräften und Behörden
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, -nachträgen und Zusatzvereinbarungen zu Arbeitsverträgen
  • Führung der digitalen Personalakte
  • Mitwirkung sowie Unterstützung bei SAP-HR-Projekten

Ihr Profil

  • Ausbildung als Personalfachkauffrau (m/w/d), alternativ Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d) oder kaufmännische/ steuerfachliche Ausbildung mit berufsspezifischer Zusatzqualifikation im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Personalwesen in einem vergleichbaren Aufgabengebiet, idealerweise im öffentlichen Dienst
  • Aktuelle Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel
  • Gute SAP-HR-Kenntnisse
  • Hohe Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Dienstleistungs- sowie Serviceorientierung

Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 14001563 / E_43/2020 / 09.07.2020