Spezialsachbearbeiter (m/w/d) Bedarfsanalysen in Teilzeit (19,5 Std./Wo.)

bei der KVB in Regensburg

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Für das Kompetenzzentrum (CoC) Sicherstellung suchen wir Sie am Standort Regensburg als Spezialsachbearbeiter (m/w/d) Bedarfsanalysen in Teilzeit (19,5 Std./Wo.).

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Angenehmes, sicheres und beständiges Arbeitsumfeld
  • Spannende Aufgaben in einem dynamischen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsprogramme entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Leistungen

Ihre Aufgaben

  • Erstellung fristgerechter Stellungnahmen an die Zulassungsgremien auf Grundalge von Bedarfsanalysen
  • Formulierung von Anträgen wie z.B auf Entzug einer Zulassung oder Durchführung eines Disziplinarverfahrens
  • Wahrnehmung von Terminen vor den Berufungsausschüssen und den Sozialgerichten
  • Bereitschaft zur Übernahme weiterer Aufgaben innerhalb des CoC Sicherstellung

Ihr Profil

  • Idealerweise qualifizierte juristische Staatsexamina oder ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertragsarztrecht
  • Hohes Maß an strukturierter, systematischer und selbständiger Arbeitsweise
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Zielorientierung
  • Durchhaltevermögen und Flexibilität

Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 13941507 / E_23/2020 / 12.03.2020