Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung

bei der KVB in Regensburg

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Zur Unterstützung unseres Kompetenzzentrums Honorarprüfung suchen wir Sie als Nachbesetzung oder befristet als Elternzeitvertretung am Standort Regensburg als Sachbearbeiter (m/w/d) Abrechnungsprüfung.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.)
  • Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Plausibilitätsverfahren unter Berücksichtigung gesetzlicher und vertraglicher Vorgaben
  • Korrespondenz mit Mitgliedern, Rechtsanwälten, Fachexperten und Vertragspartnern
  • Selbstständige Vorbereitung von Plausibilitätsgesprächen sowie Teilnahme an diesen und Unterstützung des jeweils für das Gespräch zuständigen Juristen
  • Erstellung von Rückzahlungsvereinbarungen und Unterstützung unserer juristischen Sachbearbeiter bei der Erarbeitung von rechtsmittelfähigen Bescheiden, Disziplinaranträgen und Strafanzeigen
  • Berechnung von Honorarrückforderungen und Veranlassung der buchhalterischen Umsetzung
  • Erledigung von Sonderaufgaben und Bearbeitung von Einzelaufträgen

Ihr Profil

  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, mindestens jedoch Ausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit dem EBM
  • Selbstständiges Arbeiten und Organisationsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein, analytisches Denkvermögen sowie Kreativität
  • Kommunikationsstärke und sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Offenheit und gewandter Umgang mit Mitgliedern und Kollegen
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Durchhaltevermögen, Konflikt- und Teamfähigkeit

Jetzt hier bewerben!

Bitte haben Sie Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 13918183 / E_12/2020 / 05.02.2020