Systemspezialist (m/w/d) Unix und Datensicherung

bei der KVB in München

Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.

Der Bereich IT sucht Dich für das Team Systeme am Standort München als Systemspezialist (m/w/d) Unix und Datensicherung.

Gute Gründe bei uns zu starten

  • Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines agilen Teams, das mit modernen Technologien und hohem Qualitätsanspruch arbeitet
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsprogramme entsprechend Deiner Fähigkeiten und Leistungen
  • Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.)

Deine Aufgaben

  • Verantwortung für Design, Weiterentwicklung und Betrieb von Unix-basierten IT-Systemen sowie der Datensicherung der physikalischen und virtuellen Infrastruktur
  • Proaktive und reaktive Störungsbeseitigung
  • Optimierung der Unix- und Datensicherungslandschaft und Integration in benachbarte technische Disziplinen
  • Übernahme des Problemmanagements sowie sichere Durchführung von Änderungen
  • Performance- und Verfügbarkeitsanalysen sowie Ableitung und Durchführung anschließender Optimierungsmaßnahmen
  • Ermittlung und Reporting relevanter Kennzahlen
  • Kompetenter Ansprechpartner für die interne IT und unsere Fachbereiche

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, der Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in Design und Administration großer Unix-Infrastrukturen und deren Dienste sowie im Umfeld der Datensicherung großer Unix- und Oracle-Datenbank-Umgebungen (idealerweise mit Produkten der Fa. Commvault)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umfeld des Betriebssystems RedHat (ab Version 6) sowie des freien Derivats CentOS (ab Version 6)
  • Fundierte Kenntnisse in automatisierten Orchestrierungs- und Konfigmanagementverfahren (z.B. Puppet, Ansible)
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Überwachung von Enterprise-Umgebungen auf Basis Icinga
  • Nachweisliche Erfahrung in der Leitung von Infrastrukturprojekten inklusive der Steuerung externer Leistungserbringer
  • Ausgeprägtes konzeptionelles Denken, sehr gute Analysefähigkeiten und Beratungskompetenz
  • Veränderungs- und Umsetzungskompetenz sowie Ergebnisorientierung
  • Dienstleistungs- und Serviceorientierung sowie fundierte Erfahrung im Projektmanagement

Jetzt hier bewerben!

Bitte habe Verständnis, dass Bewerbungen per E-Mail oder in Papierform nicht berücksichtigt werden können.

Unsere Referenzen: 13587699 / E_117/2018 / 03.07.2019