Zur Auswahl und Entwicklung der Mitarbeiter haben wir aus der Unternehmensstrategie und unserem Kompetenzmodell (konkret: 1. Fach-/Methodenkompetenz, 2. Soziale Kompetenz, 3. Strategische Kompetenz und Zielorientierung, 4. Unternehmerische Kompetenz, 5. Führungskompetenz) folgende Kernaspekte abgeleitet:

  • Bedarfsorientierte Weiterbildung
  • Gezielte kompetenzorientierte individuelle Entwicklung auf Basis von Mitarbeitergesprächen
  • Potenzialerkennung bei Führungskräftebesetzungen
  • Mentoring/Patensystem

 
Um eine bedarfsorientierte Weiterbildung unserer Mitarbeiter zu ermöglichen, bieten wir:

  • ein umfassendes, vielseitiges Inhouse-Fortbildungsprogramm, das auf die Kernkompetenzen einzahlt
  • ein fundiertes, modulares Führungskräfteentwicklungsprogramm, das auf die KVB zugeschnitten ist und unsere Führungskräfte "ins Erleben" bringt
  • Einzel- und Teamcoachings
  • Externe Fachschulungen/Konferenzen